Gasthaus-Auerhahn Rollsbach

Ruhetag: Mittwoch & Donnerstag

Unsere Landwirtschaft

Unsere Landwirtschaft wird schon seit Generationen nach bestem Wissen und Gewissen geführt. 2007 wurde ein neuer Stall 100m vom Gasthaus entfernt errichtet. Der Laufstall ist für über 30 Tiere ausgelegt und bietet eine angemessene Umgebung zur Überwinterung. 15 Jahre haben wir nun keine Mich mehr abgegeben, können aber seitdem auf unsere erfolgreiche Ammenkuh-Haltung verweißen. Wenn ein neues Kalb zur Welt kommt wird es erst einige Tage zusammen mit der Mutter im Stall gehalten und geschaut ob alle Gesund sind. Nach einiger Zeit kommen die Tiere dann wieder zur Herde zurück. Diese Tierhaltung hat sich besonders bewährt, um eine glückliche und erfolgreiche Hinterwälder Zucht aufwachsen zu sehn.

Der Beweis dafür sind glückliche, gesunde Kühe und ein guter Geschmack des Rindfleisches.

Im Sommer gibt es 2mal 4 Tage wo der gesammte Ort aus dem Häuschen ist und viele helfende Hände benötigt werden. Bei der Heuernte kann jeder mit anpacken, wenn einem etwas Hitze und Heustaub/ Pollen nichts anhaben. Die Betätigung an der frischen Luft hält fit und gesund. Gegen Abend hin und nach getaner Arbeit ein kaltes Bier mit Freunden trinken und einfach genießen.

"Helfer bei der Heuernte, ein Muss und besser als am Strand liegen!", der Autor :-)

 

Impressum                                    Administrator